Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Zurückblickend auf die letzten Tage im Dezember 2012 möchte ich allen beteiligten Händlern, Geschäftsinhabern, Vereinen und Unternehmen, die mit viel Arrangement den Wriezener Weihnachtsmarkt verschönert haben, meinen herzlichen Dank aussprechen. Mit vielen interessanten Angeboten und künstlerischen Ideen entstand so entlang der Wilhelmstraße und auf dem Marktplatz ein festlicher Weihnachtsboulevard.

Ein Dank an alle Einrichtungen und Vereine, die auf der Weihnachtsbühne aktiv waren und mit ihrem abwechslungsreichen Programm den Weihnachtsmarkt attraktiv und unterhaltsam gestalteten. Das waren die Kita „Freundschaft“, die Kita „Marie Juchacz“, die Kita „Pusteblume“, die Schüler des Evangelischen Johanniter-Gymnasiums Wriezen und das Tanz- und Blasorchester Schulzendorf.

Ebenfalls ein herzliches Dankeschön auch an alle, die bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung mitgewirkt haben. Frau Kruse – Gärtnerei Pallmann, Fa. Elektro-Weber GbR, dem Frische-Backshop & Cafe GmbH Wriezen, Herrn Pfarrer Moritz, Herrn Korn, Herrn Nico Kollmann – Acoustic Sound Studio, Herrn Christian Becker, der Jury des schönsten Schaufensters: Frau Müller, Frau Miesterfeld und Frau Mathias, dem CVJM, dem Verein „Sicher leben in Wriezen“, Fa. Karsten Preuß, dem Seniorentreff „Plauderstübchen“ und den Mitarbeitern der Stadtverwaltung.

Ihr Bürgermeister

Uwe Siebert