Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Wir beginnen heute mit der Veröffentlichung von kleinen Steckbriefen, in denen Dörfer des Oderbruchs vorgestellt werden. Verfasst wurden sie von Dr. Udo Schagen aus Altwustrow für Hinweisschilder in den Ortsteilen der Gemeinde Oderaue. Damit wird natürlich nur ein kleiner Teil der Oderbruchdörfer abgedeckt. Wenn Sie also ebenfalls kleine Texte über ihre Dörfer schreiben wollen - bitte melden Sie sich bei uns!

Wir beginnen mit einem Porträt des Dorfes Neuküstrinchen.

Außerdem fahren wir mit unseren Kolumnen über Fragen der Subsistenzwirtschaft fort. Heute geht es um den Begriff der Ressource. Er wird in unserer Gesellschaft gern verwendet. Aber was macht eine Ressource eigentlich aus? Und handelt es sich bei dem, was wir unserer Umwelt zuliebe sparen sollen, wirklich um Ressourcen? Hier geht's zur Kolumne:

Was uns müde Knochen erzählen können

Mit besten Grüßen
das Team vom Oderbruchpavillon