Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Stadt Wriezen: Erster Spatenstich zur Erneuerung der Fahrbahn zwischen den Ortsteilen Frankenfelde und Haselberg

Auf großes Interesse stieß die Eröffnung der Bauarbeiten der Ortsverbindungsstraße zwischen Frankenfelde und Haselberg.

Die Länge der Straße beträgt ca. 2 km und ist etwa 5,20 breit.

Sie soll im Zeitraum vom 16.04.2018 – 17.08.2018 mit einem Gesamtbudget in Höhe von knapp 400.000,00 Euro, davon 292.000,00 Euro aus Fördermitteln des Landes Brandenburg wieder hergestellt werden.

Die ausführende Baufirma „Berger Bau“ vertreten durch Herrn Spremberg, sowie Frau Wenzel vom Ingenieurbüro Wenzel waren zu diesem Anlass anwesend. Auch die Ortsvorsteherin von Haselberg Frau Woite und die Stadtverordneten Herr Heinschke(CDU), Herr Tonne (CDU) und Herr Zapf (BWBO) folgten der Einladung des Bürgermeisters Karsten Ilm.

Der Bürgermeister eröffnete mit einem symbolischen Spatenstich gemeinsam mit Herrn Spremberg, Frau Wenzel, Herrn Heinschke, Frau Hytra und Frau Woite die Bauarbeiten.

Die Erhaltung der Infrastruktur im ländlichen Raum stellt eine große Herausforderung dar und ist ein wichtiger Beitrag für eine lebendige Stadt Wriezen.

Spatenstich 16.04.18