Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Bürgerinformation - Bei einer statistischen Aufstellung haben wir festgestellt, dass es noch einige Bürger in unserem Amtsbereich gibt, deren Personalausweis abgelaufen ist.

Alle Deutschen im Sinne des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz, die das 16. Lebensjahr vollendet haben und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen, sind ausweispflichtig.

Sollte Ihr alter Personalausweis nicht mehr gültig sein, kann dieser nicht verlängert werden. Sie müssen den Personalausweis neu beantragen.

Seit dem 01. November 2010 erhalten Sie bei der Beantragung eines Personalausweises die Ausweiskarte im praktischen Scheckkartenformat mit einer Reihe zusätzlicher Funktionen.

Weitere Informationen zum neuen elektronischen Personalausweis finden Sie unter: www.personalausweisportal.de

Informationen zur Antragstellung

Die persönliche Vorsprache ist zwingend - unter Vorlage eines Identitätsnachweises (Reisepass, Personalausweis, Kinderausweis bzw. Kinderreisepass mit Lichtbild) - erforderlich.

Sofern es sich um die "Erstbeantragung" eines Ausweisdokumentes handelt, muss die Geburtsurkunde oder der Kinderausweis (Kinderreisepass) vorgelegt werden.

Wird sofort ein gültiges Ausweisdokument benötigt, kann gegen Gebühr ein vorläufiger Personalausweis mit einer Gültigkeitsdauer von maximal 3 Monaten ausgestellt werden.

Die Gebühr für den Personalausweis wird bei der Beantragung fällig.

Kosten/Gebühren

Ab Vollendung des 24. Lebensjahres: 28,80 € (gültig 10 Jahre)

Vor Vollendung des 24. Lebensjahres: 22,80 € (gültig 6 Jahre)

Vorläufiger Personalausweis: 10,00 € (gültig 3 Monate)

Ihr Einwohnermeldeamt