Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Der Landesbetrieb Straßenwesen hat die Sanierung der Fahrbahn der Kreuzung

der B 167 mit der K 6436 (Freienwalder Str.) ausgeschrieben.

Die Firma Oevermann Verkehrswegebau GmbH aus Eisenhüttenstadt hat den

Zuschlag erhalten.

Die Bundesrepublik Deutschland investiert 80 T€ in die Sanierung der 3750 m²

Bundesstraße.

Die Deckenerneuerung der Bundesstraße erfolgt in mehreren Bauabschnitten. Die

Zufahrt aus der Freienwalde Str. bzw. Rondeler Weg ist je nach Bauphase

wechselseitig nicht möglich.

Während der Sanierung wird der Verkehr auf der B 158 durch eine Ampel

halbseitung an der Baustelle vorbeigeführt.

 

Landesbetrieb Straßenwesen