Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen
Wriezen

Rathsdorf

Ortsteil Rathsdorf, bestehend aus den bewohnten Gemeindeteilen Rathsdorf, Altgaul
und Neugaul, in den Grenzen der Gemarkungen Rathsdorf, Altgaul, Neugaul

Urkundlich 1754 erstmals erwähnt

1910 wurde das neue Schulhaus erbaut

1978/79 wurde im Storchenturm ein Museum eingerichtet

1992 mit anderen Ortsteilen und Wriezen das Amt Wriezen gegründet

1998 Ortsteil Rathsdorf in die Stadt Wriezen eingemeindet

1998 Gründung Heimatverein

2004 250 Jahrfeier Rathsdorf

2009 Brücke Neugaul saniert

2010 100 Jahresfeier Schulhaus Rathsdorf

2012 Bahnübergang Altgaul saniert

Aktuelle Einwohnerzahl: 265 (Stichtag 03.05.2016)

Ortsvorsteher: Herr Lothar Ewerth