Truppmannausbildung klein aber fein in Wriezen

12.03.2019

Retten, löschen, bergen und schützen…

 

so lassen sich die wichtigsten Aufgaben unserer Kameraden zusammenfassen!

 

Um diese Aufgaben zu erfüllen, ist eine gute Ausbildung der Kameraden Voraussetzung. Vor diesem Hintergrund fand in den letzten Wochen eine Truppmannausbildung Teil 1, die die Grundvoraussetzung zur Teilnahme an Einsätzen darstellt, statt.

Die Blauröcke aus Wriezen, Frankenfelde, Haselberg, Lüdersdorf und Schulzendorf wurden jeden Samstag und Sonntag von 8.00-14.00Uhr, theoretisch und praktisch in das ABC des Brandschutzes eingeführt. Die Auslagerung von Teilen der Ausbildung in die Ortsteile fand dabei erstmalig statt. Neben den vielen fachlichen Themen ist auch die Vermittlung der Kameradschaft in der Feuerwehr ein wichtiger Bestandteil, der den Anwärtern nahe gebracht wurde. Denn nur auf der Basis von Vertrauen zwischen den Kameraden ist es möglich, erfolgreich die Einsätze zu absolvieren, dies wurde auch in zahlreichen praktischen Übungen deutlich.

Die Stimmung unter den Lehrgangsteilnehmern, wie auch dem Ausbilderteam, um Brandmeister Sebastian seliger war sehr gut. Die Teilnehmer wurden in Themen A, wie ABC-Einsatz bis hin zu T, wie Technische Hilfeleistung geschult.

Am Vormittag des 9.3.2019 fand dann auch die schriftliche Abfrage des erlernten Wissens durch den Stadtbrandmeister Thomas Keil und den Ausbildungsleiter Sebastian Seliger statt.

Eine fundierte Ausbildung der Kameradinnen und Kameraden ist auch dem Bürgermeister von Wriezen, Karsten Ilm ein wichtiges Anliegen und so ließ er es sich nicht nehmen, persönlich ein paar Worte an die Prüflinge zu richten und sich bei allen Beteiligten für den geleisteten Aufwand zu bedanken.

Diesem Dank schlossen sich Thomas Keil und Sebastian Seliger gern an und ergänzten diesen um den Dank an die Familien für die Unterstützung des Ehrenamtes Ihrer Partner und vor allem an den EDEKA Markt Hübner in Wriezen, für den unkomplizierten Verpflegungsnachschub.

 

Sebastian Seliger - Stellv. Stadtbrandtmeister Wriezen

 

Veranstaltungen

Maerker

maerker

Brandenburg-Viewer

logo_bbviewer

Bürgerservice

Tel. 033456 - 49 149 

Fax 033456 - 49 400

 

 

MO 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 15.30 Uhr
DI 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 18.00 Uhr
MI geschlossen
DO 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 17.00 Uhr
FR 9.00 - 12.00 Uhr

Ratsinfo

Ratsinfo

Waldbrandstufe

VBB-Online

VBBOnline