Gemeinsames Deutsch-Polnisches Projekt im Schloss Trebnitz

15.03.2019

In der Zeit vom 04.03.2019 bis zum 08.03.2019 fand im Bildungs- und Begegnungszentrum „Schloss Trebnitz“ das Projekt „Komm, ich zeige dir meine Welt“ statt. Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen der Grund- und Oberschule „Salvador Allende“ Wriezen arbeiteten gemeinsam mit Schülern der Grundschule 2 aus Küstrin in den 4 Teams „Selfie“, „Instagram“ ,“i-Pad, Musik“ und „Socialmedia“.
Ein Höhepunkt in dieser Woche war auch die Fahrt nach Berlin ins Museum für Post und Kommunikation. Es war sehr interessant, wie früher der Austausch von Meinungen vonstatten ging. Natürlich zeigten wir unseren polnischen Kindern auch Sehenswürdigkeiten unserer Hauptstadt, wie das Reichstagsgebäude und das Brandenburger Tor.
Die Ergebnisse der Projektarbeiten wurden dann am Donnerstag vor zahlreichem Publikum präsentiert. Eltern, Familienangehörige sowie Lehrerinnen und Lehrer der beiden Schulen waren beeindruckt, was die einzelnen Teams sich in diesen Tagen erarbeitet haben.
Es war eine tolle Woche!

Klassen 6a,6b
Grund- und Oberschule „Salvador Allende“ Wriezen

 

Fotoserien zu der Meldung


Gemeinsames Deutsch-Polnisches Projekt im Schloss Trebnitz (15.03.2019)

Veranstaltungen

Maerker

maerker

Brandenburg-Viewer

logo_bbviewer

Bürgerservice

Tel. 033456 - 49 149 

Fax 033456 - 49 400

 

 

MO 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 15.30 Uhr
DI 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 18.00 Uhr
MI geschlossen
DO 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 17.00 Uhr
FR 9.00 - 12.00 Uhr

Ratsinfo

Ratsinfo

Waldbrandstufe

VBB-Online

VBBOnline