„Wir helfen“ – Spendenbereitschaft war bemerkenswert

23. 08. 2021

„Wir helfen“ ist mit der Unterstützung von unzähligen Menschen aus unserer Region zu einer sehr erfolgreichen Spendenaktion geworden. Die Aktion haben Landrat Gernot Schmidt, Bürgermeister Karsten Ilm (Stadt Wriezen) und Bürgermeister Michael Böttcher (Gemeinde Letschin) zusammen mit der Märkischen Oderzeitung und der Lausitzer Rundschau ins Leben gerufen. Dabei sind stolze 857.788,74 Euro zusammen gekommen. Mit einem Benefizkonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt wurde am 20.08.2021 der symbolische Spendenscheck an Vertreter der vom Hochwasser betroffenen Regionen überreicht.

Mit diesem Geld sollen Opfer der Unwetterkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz unterstützt werden:

  • Lebenshilfeverein Sinzig
  • Sportverein Sinzig
  • Winzerverein Ahrwein
  • Hinterbliebenen der sechs getöteten Feuerwehrfrauen und -männer
  • Jugendtreff Ehrang-Quint in Tier
  • Haus der Jugend Prüm
  • Campingplätze in NRW

Bei der Hochwasserkatastrophe starben alleine in Deutschland mehr als 180 Menschen. Die Flut verursachte zudem Sachschäden in Milliardenhöhe.

 

 

Bild zur Meldung: „Wir helfen“ – Spendenbereitschaft war bemerkenswert

Veranstaltungen

Maerker

MaerkerPlus

maerker

Brandenburg-Viewer

logo_bbviewer

Bürgerservice

Tel. 033456 - 49 149 

Fax 033456 - 49 400

   

MO

Bürgerservice                                     9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 15.30 Uhr  Fachbereiche                                     Termine nur nach Vereinbarung

DI 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 18.00 Uhr
MI geschlossen
DO 8.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 16.00 Uhr
FR 9.00 - 12.00 Uhr

Ratsinfo

Ratsinfo

Waldbrandstufe

VBB-Online

VBBOnline