136 neue Bäume am Lehrpfad in Wriezen

25. 11. 2022

Der Lehrpfad, der vor vielen Jahren durch den damaligen Förster Conrad Philipps in Zusammenarbeit mit der Salvador Allende Schule angelegt wurde, ist im Laufe der Zeit auch etwas in die Jahre gekommen. Einige Hinweisschilder standen bereits ohne dazugehörigen Baum da. Das konnte natürlich so nicht bleiben fand der Jäger Roland Hapke. Daher beschloss der Verein „Jägerschaft Bad Freienwalde e.V.“ hier zu handeln. Großen Zuspruch fanden sie mit ihrem Anliegen bei Bürgermeister Karsten Ilm. Auch ihm missfiel seit langem der Zustand des Lehrpfades entlang des zertifizierten Oderland-Wanderwegs.

Das Ziel der Jägerschaft war es, auch diese Seite eines lebendigen Wriezens zu zeigen. Insgesamt wurden am Sonntag, den 20. November 2022 durch freiwillige große und kleine Helfer 136 Bäume bestehend aus 34 verschiedenen Arten gepflanzt.

Nun können die Wanderer die noch recht kleinen Bäumchen bestaunen. Die entsprechenden neuen Hinweisschilder werden durch die Jägerschaft in den nächsten Tagen aufgestellt. Damit ist ein tolles Projekt wiederbelebt worden, um den Wanderern die Möglichkeit zu geben unsere Natur noch besser zu erleben und die unterschiedlichsten Bäume von der Bergulme bis zur Weißtanne auf dem Spaziergang zu identifizieren.

 

Bild zur Meldung: 136 neue Bäume am Lehrpfad in Wriezen

Aktuelles

Veranstaltungen

Maerker

MaerkerPlus

maerker

Brandenburg-Viewer

logo_bbviewer

Bürgerservice

Tel. 033456 - 49 149 

Fax 033456 - 49 400

   

MO

Bürgerservice                                     9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 15.30 Uhr  Fachbereiche                                     Termine nur nach Vereinbarung

DI 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 18.00 Uhr
MI geschlossen
DO 8.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 16.00 Uhr
FR 9.00 - 12.00 Uhr

Ratsinfo

Ratsinfo

Waldbrandstufe

VBB-Online

VBBOnline