Vergebene Aufträge

Vergebene Aufträge gemäß § 30 Abs. 1 UVgO (ex-post-Transparenz)

 

Zur effektiven Vorbeugung gegen Unregelmäßigkeiten (z. B. Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung bestimmter Unternehmen) sind generell nach der Durchführung einer beschränkten Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb, oder nach einer Verhandlungsvergabe ohne Teilnahmewettbewerb, von öffentlichen Auftraggebern diverse Mindestangaben im Sinne einer nachträglichen Transparenz unverzüglich zu veröffentlichen, sofern das jeweilige Auftragsvolumen einen Wert von 25.000 € (netto) überschreitet.

 

Die Stadt Wriezen, als öffentlicher Auftraggeber, hat in den vergangenen drei Monaten folgende Aufträge vergeben, welche unter die vorgenannte Regelung fallen:

 

 

Auftragsdatum

Auftragnehmer

Vergabeart

Art und Umfang der Leistung

Zeitraum der Leistungserbringung

 

   

 

 

 

Aktuelles

Veranstaltungen

Maerker

MaerkerPlus

maerker

Brandenburg-Viewer

logo_bbviewer

Bürgerservice

Tel. 033456 - 49 149 

Fax 033456 - 49 400

   

MO

Bürgerservice                                     9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 15.30 Uhr  Fachbereiche                                     Termine nur nach Vereinbarung

DI 9.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 18.00 Uhr
MI geschlossen
DO 8.00 - 12.00 Uhr; 13.00 - 16.00 Uhr
FR 9.00 - 12.00 Uhr

Ratsinfo

Ratsinfo

Waldbrandstufe

VBB-Online

VBBOnline